Wildkräuter-Allerlei

„Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.“ (R. W. Emerson)

Seit einigen Jahren wandelt sich – zum Glück – unser Blick auf die verkannten Wildkräuter. Sie halten (wieder) Einzug in Küche und Medizinschrank. 

Mit diesem Seminar bekommen Einsteiger/innen einen guten Überblick in die Thematik. Wir werden gemeinsam sammeln, bestimmen, verarbeiten und verkosten. Wir erfahren, wo wir bestimmte Kräuter einsetzen können und wie sie wirken. 

Kinder interessieren sich sehr für essbare Wildpflanzen, deshalb dürfen Spielideen für die Gruppenstunde nicht fehlen. 

Auch wollen wir vom Wissen der anderen Teilnehmer/innen profitieren und es gibt reichlich Raum für einen regen Austausch.

 

Wann: 01.06.2019
Wo: LBV-Naturerlebnisgarten Kleinostheim bei Aschaffenburg (UFR)
Leitung: Meike Kempermann (NAJU-Regionalbetreuerin)
Preis: 30,- € / 20,- € für LBV-Mitglieder / 5,- € für Gruppenleiter
Jetzt anmelden