Jahresthema 2018

Gemeinwohlökonomie

Gemeinwohlökonomie - was für ein langes Wort. Und dann hat es anscheinend auch noch etwas mit Wirtschaft zu tun. Trotzdem haben wir es zu unserem Jahresthema gemacht. Oder vielleicht gerade deswegen?

Aber eben weil uns als Naturschutzverband die Umwelt am Herzen liegt, sind wir der Meinung, wir sollten dort ansetzen, wo die großen Probleme entstehen - in der Wirtschaft eben. Einem wahnwitzigem System, welches das Roden des Regenwaldes als Gewinn darstellt und den skrupellosesten Massentierhalter belohnt.

Freilich ist uns klar, dass wir nicht jeden Aktionär zum Nationalparkverfechter machen können, aber am Anfang jeder Veränderung liegt eine Idee. Eine Idee, die Anhänger findet, die weitergedacht wird, die wächst, sich verändert und vielleicht eines schönen Tages blüht. In diesem Falle, wie man Ökonomie und Ökologie gleichberechtigt und nachhaltig vereinen könnte - zur Ökonomilogie.