Umweltbaustelle Alpen

Bild: J. Schmidt
Bild Freizeit Umweltbaustelle Alpen
Alter:Ab 12 Jahren
Wo:Hinterstein
Datum:Vom 07.06. bis 12.06.2020
Preis:150,- €
130,- € für Mitglieder

Eine Woche packen wir mit an bei der vielfältigen Naturschutzarbeit in den Alpen: Dabei lernen wir die Aufgaben des Alphirten kennen und helfen bei der Weidepflege im Tal und am Berg. Außerdem nehmen uns die Alpenexperten auf eine Exkursion ins „Reich des Steinadlers“ mit. Hier begeben wir uns nicht nur auf die Spuren der majestätischen Adler, sondern auch auf die der putzigen Murmeltiere. Die Abende lassen wir am Lagerfeuer oder bei Hütten-Spielen ausklingen.

Wir bieten:
  • Geschulte Betreuung
  • Überwiegend regionale Bio-Vollverpflegung
  • Auf Wunsch vegetarisches / veganes Essen
  • Anreise mit Bus & Bahn möglich
Bilder & Berichte von den letzten Jahren:

Programm

Veranstaltungsort:

Holzhaus Besler

Im Schlauchen 17

87541 Bad Hindelang

http://www.holzhaus-besler.de/

 

Mit dem Auto:

Über die A7 Richtung Kempten, Ausfahrt Oy-Mittelberg, dann Richtung Wertach/Oberjoch über die Passstraße bis nach Bad Hindelang – Bad Oberdorf. Im Kreisverkehr abbiegen nach Hinterstein. Schneller geht es ab Kempten über die A96 Richtung Lindau, dann auf der B19 nach Immenstadt/ Sonthofen. In Sonthofen die erste Ausfahrt Richtung Bad Hindelang/Oberjoch/Reutte nehmen.

Aus Richtung München kommend auf der B12 Richtung Kempten, dann wiederum auf die A7 (s.o.). Durch Hinterstein langsam bis zum Ortsende fahren und links neben der Kapelle (Richtung Giebel-haus) abbiegen. Dort befindet sich das Holzhaus Besler nach ca. 500 m auf der linken Seite – es ist das vorletzte Haus.

 

Mit der Bahn:

Wir können auch ein Shuttle vom Bahnhof Sonthofen organisieren. Meldet euch dazu aber rechtzeitig bei uns im Büro unter der Tel.-Nr. 09174/4775-7652 bzw. gebt es auch auf dem Anmeldeformular an, damit wir das planen können!

 



Nein, alle Veranstaltungen sind offen für jeden. Mitglieder bekommst allerdings eine Vergünstigung. Werde jetzt Mitglied!



Die Altersangaben sind als Empfehlung gedacht. Du solltest dir aber gut überlegen, ob du dir die Veranstaltung zutraust. Frage im Zweifel in unserem Büro nach.

Viele unserer Veranstaltungen haben keinen fixen Anmeldeschluss. Jedoch werden die Plätze in Anmeldereihenfolge vergeben. Melde dich also sobald wie möglich an. Auch für uns ist es wichtig, frühzeitig genügend Anmeldungen zu haben, um zu entscheiden, ob wir eine Veranstaltung absagen müssen.
Ja, siehe dazu in unsere Teilnahmebedingungen.
In den meisten Fällen ja.
Bei allen Seminaren gibt es vegetarisches und veganes Essen. Wenn du weiter Bedürfnisse hast, frage vorab im Büro nach. Wir versuchen alles möglich zu machen!



Anträge für Sonderurlaub und Freistellung für Zwecke der Jugendarbeit können im Büro bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn bestätigt werden.