Öko-Trainer (Teil 1+2) Gruppenleiterausbildung

Bild: S. Spiegl
Bild Freizeit Öko-Trainer (Teil 1+2) Gruppenleiterausbildung
Wo:Stockheim
Datum:Vom 02.10. bis 06.10.2020
Preis:140,- €
80,- € für Mitglieder
30,- € für Gruppenleiter
Leitung:Sandro Spiegl (NAJU-Bildungsreferent),
Lisa Ehm (Bildungsreferentin),
Stefanie König (Bildungsreferentin KJR-Roth)

Gruppenleitung macht Spaß, ist ein wertvoller Beitrag zum Natur- und Umweltschutz und erweitert die eigenen Fähigkeiten. Betreuer/innen von Kinder- und Jugendgruppen haben einen breiten Aufgabenbereich, nämlich die pädagogische und organisatorische Leitung von Gruppen, Durchführung von Angeboten in der Freizeit und in der Umweltbildung, Vorbereitung von Natur- und Umweltprojekten und die jugendpolitische Vertretung.
Die 5-tägige Ausbildung vermittelt dementsprechende Kenntnisse und Handlungsfähigkeiten. Dabei werden wir nicht der grauen Theorie lauschen, sondern „learning by doing“ ist angesagt mit viel Draußen sein, praktischen Übungen, Kleingruppenarbeit, Spielen usw. Der Öko-Trainer setzt sich aus 2 Seminarteilen zusammen, die separat voneinander besucht werden können. Der Öko-Trainer (Teil 1+2) bildet die Voraussetzung für den Erhalt der Jugendleitercard.
Achtung: Der Seminar-Teil 2 findet teilweise werktags statt! Es besteht die Möglichkeit, einen Freistellungsantrag von Arbeit/Schule bei der NAJU zu stellen!


Programm

Veranstaltungsort:

KJR Jugendübernachtungshaus Stockheim

91174 Spalt

http://www.kjr-roth.de/

 

Anreise mit der Bahn:

Zugfahrer werden am Bahnhof Georgensgmünd abgeholt:

Freitag, den 27.09.19 um 17.30 Uhr,

Sonntag, den 29.09.19 um 17.10 Uhr

(Zugfahrer bitte rechtzeitig vorher im Jugendbüro Bescheid geben, Tel. 09174/4775-7652 oder naju-bayern@lbv.de)

 

Anreise mit dem Auto:

Fahrthinweise ab Spalt:

  • Richtung Enderndorf
  • am Kreisverkehr bei Hagsbronn Richtung Absberg
  • unmittelbar nach Stockheim links; siehe Beschilderung „KJR-JE Stockheim“


Nein, alle Veranstaltungen sind offen für jeden. Mitglieder bekommst allerdings eine Vergünstigung. Werde jetzt Mitglied!



Die Altersangaben sind als Empfehlung gedacht. Du solltest dir aber gut überlegen, ob du dir die Veranstaltung zutraust. Frage im Zweifel in unserem Büro nach.

Viele unserer Veranstaltungen haben keinen fixen Anmeldeschluss. Jedoch werden die Plätze in Anmeldereihenfolge vergeben. Melde dich also sobald wie möglich an. Auch für uns ist es wichtig, frühzeitig genügend Anmeldungen zu haben, um zu entscheiden, ob wir eine Veranstaltung absagen müssen.
Ja, siehe dazu in unsere Teilnahmebedingungen.
In den meisten Fällen ja.
Bei allen Seminaren gibt es vegetarisches und veganes Essen. Wenn du weiter Bedürfnisse hast, frage vorab im Büro nach. Wir versuchen alles möglich zu machen!



Anträge für Sonderurlaub und Freistellung für Zwecke der Jugendarbeit können im Büro bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn bestätigt werden.