Jahreskreisfeste Lichtmess, Walpurgisnacht, Erntedank & mehr

Bild: LBV-Bildarchiv
Bild Freizeit Jahreskreisfeste Lichtmess, Walpurgisnacht, Erntedank & mehr
Wo:Günding
Datum:Vom 09.10. bis 11.10.2020
Preis:90,- €
50,- € für Mitglieder
30,- € für Gruppenleiter
Leitung:Conny Schlott (Erzieherin, Wildnis- und Erlebnispädagogin) und Julia Prummer (BNE-Pädagogin)

Wir Menschen sind in zahlreichen zyklischen Abläufen mit der Natur verbunden. In dieser Fortbildung versuchen wir, die Sprache der Natur durch den Kreislauf der Jahreszeiten zu verstehen. Wir lernen die traditionellen Mond- und Sonnenfeste kennen und erfahren, wie diese mit den Festen aus unserem Kulturkreis zusammenhängen. Wir erkennen die wundervollen Geschenke jeder Jahreszeit und lernen, wie wir diese für uns nutzen können. Die vermittelte Theorie probieren wir sofort praktisch aus, um uns mit dem Jahreskreis zu verbinden. Wir feiern diese Verbindung mit Ritualen, Kunstwerken, Geschichten und Liedern. So wird es leicht, das neu erworbene Wissen in die Gruppenstunde zu integrieren und anzuwenden.
Die sehr praxisorientierte Fortbildung wird zum großen Teil im Freien, oft auch am Lagerfeuer stattfinden. Wildnis- und erlebnispädagogische Elemente fließen mit ein.


Programm

Bisher wurde noch keine Anfahrtsbeschreibung hinterlegt. Du musst dich noch etwas gedulden...


Nein, alle Veranstaltungen sind offen für jeden. Mitglieder bekommst allerdings eine Vergünstigung. Werde jetzt Mitglied!



Die Altersangaben sind als Empfehlung gedacht. Du solltest dir aber gut überlegen, ob du dir die Veranstaltung zutraust. Frage im Zweifel in unserem Büro nach.

Viele unserer Veranstaltungen haben keinen fixen Anmeldeschluss. Jedoch werden die Plätze in Anmeldereihenfolge vergeben. Melde dich also sobald wie möglich an. Auch für uns ist es wichtig, frühzeitig genügend Anmeldungen zu haben, um zu entscheiden, ob wir eine Veranstaltung absagen müssen.
Ja, siehe dazu in unsere Teilnahmebedingungen.
In den meisten Fällen ja.
Bei allen Seminaren gibt es vegetarisches und veganes Essen. Wenn du weiter Bedürfnisse hast, frage vorab im Büro nach. Wir versuchen alles möglich zu machen!



Anträge für Sonderurlaub und Freistellung für Zwecke der Jugendarbeit können im Büro bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn bestätigt werden.