Geschichten erzählen

Bild: S. Spiegl
Bild Freizeit Geschichten erzählen
Wo:3x Online via Zoom
Datum:14.02.2023
Preis:25,- €
15,- € für Mitglieder
5,- € für Gruppenleiter
Leitung:Julia Prummer (BNE-Pädagogin)

Wir tasten uns gemeinsam an das freie Erzählen von Märchen und Geschichten heran. Wir lernen, wir wir eine Geschichte aus ihrer schriftlichen Form befreien und in der uralten Tradition des mündlichen Erzählens lebendig werden lassen. Wir unterstützen uns gegenseitig bei den ersten, spielerischen Erzählversuchen und erhalten einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten in unseren NAJU-Gruppen. Gleichzeitig vertiefen wir unsere Naturverbindung, um mit den eigenen Erlebnissen und inneren Bildern die erzählten Geschichten noch lebendiger werden zu lassen. Selbstverständlich kommt auch das genussvolle Geschichtenhören nicht zu kurz.
Bitte beachte, dass du zwischen den Kursabenden etwas Zeit zum Üben einplanst. Du benötigst ungefähr 3 bis 4 Stunden pro Woche für deine Aufgaben.
Online-Termine: 14.02. / 21.02. / 28.02.2023 jeweils von 19 bis 21 Uhr.


Programm

Bisher wurde noch keine Anfahrtsbeschreibung hinterlegt. Du musst dich noch etwas gedulden...


Nein, alle Veranstaltungen sind offen für jeden. Mitglieder bekommst allerdings eine Vergünstigung. Werde jetzt Mitglied!



Die Altersangaben sind als Empfehlung gedacht. Du solltest dir aber gut überlegen, ob du dir die Veranstaltung zutraust. Frage im Zweifel in unserem Büro nach.

Viele unserer Veranstaltungen haben keinen fixen Anmeldeschluss. Jedoch werden die Plätze in Anmeldereihenfolge vergeben. Melde dich also sobald wie möglich an. Auch für uns ist es wichtig, frühzeitig genügend Anmeldungen zu haben, um zu entscheiden, ob wir eine Veranstaltung absagen müssen.
Ja, siehe dazu in unsere Teilnahmebedingungen.
In den meisten Fällen ja.
Bei allen Seminaren gibt es vegetarisches und veganes Essen. Wenn du weiter Bedürfnisse hast, frage vorab im Büro nach. Wir versuchen alles möglich zu machen!



Anträge für Sonderurlaub und Freistellung für Zwecke der Jugendarbeit können im Büro bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn bestätigt werden.