Aktionsplattform „Der Wert der Natur“

Bild: G. Havlena
Bild Freizeit Aktionsplattform „Der Wert der Natur“
Alter:Ab 14 Jahren
Wo:wird noch bekanntgegeben
Datum:Vom 04.09. bis 06.09.2020
Preis:kostenlos

Naturschutz vs. Umweltschutz, Wirtschaft vs. Naturschutz: Stehen sich diese Konzepte wirklich so starr gegenüber? Wie argumentiert man eigentlich als Naturschützer*in? Hat Natur einen (Geld-)Wert? Wir wollen uns bei dieser Aktionsplattform mit der Rolle des Naturschutzes, seinen Widersprüchen und Ausprägungen beschäftigen. Dabei geht es auch darum, die eigenen Argumente zu schärfen, um sich für Umwelt und Natur einzusetzen.

Dies ist ein Angebot der deutschlandweiten NAJU. Weitere Infos und Anmeldung gibt es hier

Wir bieten:
  • Geschulte Betreuung
  • Überwiegend regionale Bio-Vollverpflegung
  • Auf Wunsch vegetarisches / veganes Essen
  • Anreise mit Bus & Bahn möglich

Programm

Bisher wurde noch keine Anfahrtsbeschreibung hinterlegt. Du musst dich noch etwas gedulden...


Nein, alle Veranstaltungen sind offen für jeden. Mitglieder bekommst allerdings eine Vergünstigung. Werde jetzt Mitglied!



Die Altersangaben sind als Empfehlung gedacht. Du solltest dir aber gut überlegen, ob du dir die Veranstaltung zutraust. Frage im Zweifel in unserem Büro nach.

Viele unserer Veranstaltungen haben keinen fixen Anmeldeschluss. Jedoch werden die Plätze in Anmeldereihenfolge vergeben. Melde dich also sobald wie möglich an. Auch für uns ist es wichtig, frühzeitig genügend Anmeldungen zu haben, um zu entscheiden, ob wir eine Veranstaltung absagen müssen.
Ja, siehe dazu in unsere Teilnahmebedingungen.
In den meisten Fällen ja.
Bei allen Seminaren gibt es vegetarisches und veganes Essen. Wenn du weiter Bedürfnisse hast, frage vorab im Büro nach. Wir versuchen alles möglich zu machen!



Anträge für Sonderurlaub und Freistellung für Zwecke der Jugendarbeit können im Büro bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn bestätigt werden.