Kuckuck und Heuabenteuer – Vogelfreizeit

Vögel singen, fliegen an uns vorbei und verraten uns viel über die anwesenden Tiere und Pflanzen. Spielend bewegen sie sich zwischen verschiedenen Lebensräumen. Manche Vögel reisen nach Afrika und kommen wie der Kuckuck im April zurück. Wer die Vogelwelt kennenlernt, schaut mit anderen Augen in die Welt und wird sich gar nicht mehr vorstellen können, das vorher nicht beachtet zu haben. Wir machen Vogelexkursionen und erforschen Lebensraumansprüche wie Nahrung, Brutmöglichkeiten und Schlafplätze einzelner Vogelarten. Besonders spannend ist die Nähe von Bauernhof und Dorf sowie freier Landschaft. Wir begrüßen den Kuckuck, bauen Nisthilfen und erzählen uns spannende Geschichten, wenn wir beim Bauern im Heu schlafen.

Zeit: 20.04. bis 21.04.2017
Ort: Naturpavillon Übersee (Obb.)
Leitung: Martina Mitterer
Altersempfehlung: 9 bis 13 Jahre
Preis: 35,- €