Wildlife-Teamerkurs “Basics“

Gemeinsam errichten wir im Wald ein einfaches Wildnislager, dass kurzzeitig unser zuhause wird. Geschlafen wird unter einfachen Zeltplanen, gekocht am offenen Feuer.

Dabei beschäftigen wir uns mit einer Vielzahl unterschiedlicher Techniken und Methoden rund ums draußen Leben. Wie wird ohne Hilfsmittel ein Feuer entfacht? Welche Pflanzen sind essbar und auf welche modernen Ausrüstungsgegenstände kann eine Wildlife-Gruppe verzichten, da sie diese ganz einfach aus Naturmaterialien selbst herstellen kann?

An dem Wochenende werden wir auch unsere Wahrnehmungsfähigkeit schulen, indem wir auf Tierpirsch gehen und den Wald bei Nacht kennen lernen. Das lässt uns die Natur wieder ursprünglich und elementar erleben.

Diese Fortbildung bietet allen Teilnehmern einen soliden Einstieg ins Thema „Wildlife“ und das Knowhow um eigene Kurse anzubieten. Die theoretischen Grundlagen von Wildlife und wie diese in Jugendkursen umgesetzt werden können, fließen stetig mit ein.

Zeit: 23.06. bis 25.06.2017
Ort: Raum Ingolstadt
Leitung: Miriam Schaumann & Benjamin Maier (AK Wildlife der NAJU BaWü)
Preis: 15,- € für NAJU-GruppenleiterInnen
30,- € für LBV-Mitglieder
50,- € für Nichtmitglieder