AK Camp 2016: "Move it"

"Move it - Gemeinsam was bewegen!" beim AK-Camp

Das neue Jahr hat gerade erst gestartet und die Vorbereitungen für das neue Camp laufen langsam an. Naturgemäß gibt auch für den AK Camp einen Winterschlaf, aber täuscht euch nicht: Wir sammeln fleißig Kräfte und Ideen für den Sommer 2016!

Im letzten Oktober haben wir uns getroffen, das letzte Camp Revue passieren lassen und unsere Köpfe angestrengt, um für euch „Das Camp“ eures Sommers 2016 zu planen. Es gab Sonnenschein, viele gemeinsame Geschichten und neben dem Arbeitseifer hatten wir auch genug Zeit, um das schöne Allgäu zu erkunden.

Soviel sei schon mal gesagt: Es gibt einige Veränderungen und wir haben uns neue Highlights für euch überlegt. Beispielsweise wird es Actiontouren sowohl zu Wasser als auch zu Land geben, denn wir werden uns vom Zeltplatz Osterberg bei Eichstätt  mit dem Kanu, Fahrrad und Kletterseil in Bewegung setzten.

Karo und Raja übernehmen dieses Jahr die Hauptverantwortung und sind schon ganz heiß auf die Arbeit im AK. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an Wolfgang für sein Engagement die letzten Jahre und eine tolle Vorarbeit für das Camp 2016!

Und auch die nächste Nachricht können wir schon verkünden:

Das Motto 2016 steht: „Move it! – Gemeinsam was bewegen!“

Seit gespannt, was sich dahinter versteckt.

Da wir nun den Ort und auch ein Motto haben, geht’s bald schon in die heiße Phase über. Der AK Camp traf sich vom 26.-28. Februar 2016, um gemeinsam dem Camp Form und Farbe zu verleihen. Weiter gehts am 22.04. - 24.04. in München!

Welche Aktionen wollen wir? Was gibt’s vor Ort zu entdecken? Wie soll das Logo aussehen? Auch die Themen Werbung und T-Shirts werden auf dem Programm stehen.

Wir freuen uns wie jedes Jahr auf die intensive Zeit im AK Camp und die verrückten Ideen die nach und nach Form annehmen – eben gemeinsam was bewegen!

Wer Interesse hat, beim AK-Camp mitzuwirken, einfach im Jugendbüro melden! Wir freuen uns über jedes neue Gesicht :)